News


Wochenende Deluxe

2 Tage, 3 Auftritte, kein Schalf und jede Menge Spaß. Das war unsere Wochenende.

 

Wir bedanken uns bei den Veranstaltern und vor allem bei den vielen Besuchern für die tolle und ausgelassene Stimmung.

Weiter geht es am 13.10.2019 in St.Veit beim Erntedankfest.

 


Kleine Ausschnitt von Fest der Blasmusik

Unglaubliche Szenen spielten sich am 15.08 in Kals beim Fest der Blasmusik ab.  

Danke an die Trachtenmusikkapelle Kals am Großglockner. Es war ein Top organisiertes Fest.

 

Und ein weiterer Dank gilt allen Besucher für die tolle Stimmung! Allen voran der Trachtenkapelle Flattach.


Fest der Blasmusik - Kals 15.08.19


Dölsacher Dorffest - 03.08.2019


Vorankündigung: Almrosenfest 2019

Das 21. Almrosenfest in St. Jakob ist zu Beginn der Sommersaison ein besonderes Highlight für die ganze Familie.

Neben musikalischen Genüssen erwartet die Besucher ein buntes Rahmenprogramm.

Deferegger Künstler präsentieren ihre Unikate im Handwerksdorf.

 

Auch wir sind dieses Jahr wieder mit dabei.

Posthofgarten: Freitag, 21. Juni 2019 -18:00 Uhr

Eröffnung des 21. Almrosenfestes mit traditionellem Bieranstich

umrahmt von der Musikkapelle und Schützenkompanie St. Jakob

Im Anschluss sorgen die Deferegger Tanzlmusik & die Deferegger Adler für Stimmung und Unterhaltung!

Hier geht's noch zum offiziellen Programm. 


Oberdrumer Kirchtag 2019

Am Samstag 27.04.2019 waren wir beim Oberdrumer Kirchtag mit dabei. Wir eröffneten den sehr gut besuchten Kirchtag um 11:00 Uhr mit einem Frühschoppen. Am Anschluss heizte "Böhmisch Frech" mit zünftiger Blasmusik den Festbesuchern ein. In diesem Zuge gratulieren wir unseren Freunden von "Böhmisch Frech" zu den gelungen ersten Auftritt! 

 

Auch die Kameradschaftspflege kam an diesem Wochenende nicht zu kurz.... :) 


Trophäenschau in St. Jakob 2019

Am Sonntag 07.04.2019 fand die jährliche Trophäenschau des Jagdvereines St. Jakob statt. Auch heuer waren wir wieder dabei. Einige Fotomomente wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten!

 


Sendung verpasst?

Hier klicken um die Sendung nach zusehen
Hier klicken um die Sendung nach zusehen

Beim Servus Musikantenstammtisch zeigen besondere Osttiroler Gruppen, wie einzigartig die Volksmusik in ihrer Region klingt. Diesmal in der Jahrhunderte alten Gaststube des Strasserwirt in Strassen. Die Deferegger Tanzlmusik, das junge Duo H4 mit Harfe und Harmonika, die legendären Oberster Manda und die drei jungen Dirndln von NordOst saitig singen und spielen einmalflott, einmal winterlich-gemütlich auf. Aus Osttirol stammen viele sehrbekannte Volksmusik-Stücke. „Dem Land Tirol die Treue“ ist nur eines davon.Aber auch die Jungen komponieren wieder. So wie Vollblut-Musikant Gerhard Innerhofer von der Deferegger Tanzlmusik. Osttirol gilt auch im März als sehr Schnee sichere Gegend, Conny und Richi nehmen deshalb natürlich auch ihre Ski mit. Als echter Musikant muss man für alle Situationen gewappnet sein, sogar für eine spontane Musikantentour auf der Piste…


ServusTV Musikantenstammtisch: am 22.03.19 um 21.15 Uhr


Musikantenstammtisch: ServusTV drehte beim Strasserwirt im Osttiroler Pustertal

Im Bild Conny Bürgler und Richard Deutinger mit der DTM  / Foto: Brunner Images
Im Bild Conny Bürgler und Richard Deutinger mit der DTM / Foto: Brunner Images

Die Defregger Tanzlmusik, das Duo H4, die Öberster Manda und die Gruppe „NordOst saitig” singen und spielen beim Musikantenstammtisch, der am 22. März ausgestrahlt wird.

 

Der erste Servus Musikantenstammtisch in diesem Jahr kommt aus dem Osttiroler Pustertal. Ein Team von ServusTV drehte am Freitag, 22. Februar, beim Strasserwirt in Strassen. Die Wurzeln des Gastbetriebes reichen bis in das 6. Jahrhundert zurück. Geführt wird das traditionsreiche Haus seit rund zehn Jahren von den beiden Schwestern Judith und Astrid Bachmann aus Winnebach in Südtirol.

Krankheitsbedingt fiel René leider aus. Er wurde jedoch bravourös von Simon Mair vertreten.

Einen ausführlichen Bericht findet ihr auch auf www.osttirol-heute.at 

Foto: Brunner Images


Geschenks Idee:

Geschenks Idee:

Sucht ihr noch ein passendes Weihnachtsgeschenk? Vielleicht für Oma, Opa, Eltern oder eure Freunde?

Wie wärs mit einer neun CD von uns. :) "Für unsere Freunde"

Unkompliziert hier im Online Shop bestellen!

 


Krampus Ausstellung 16.-18. November 2018

Hallo Freunde,

es gibt eine letzte Chance uns heuer nochmals "Live" zu erleben!

Wir schließen dieses wirklich ereignisreiche Jahr am Samstag den 18.11.2018 beim Frühschoppen der Krampus Ausstellung in St.Jakob ab.

Kemmps vorbei!

Mir und da Nikolaus & Krampusverein St. Jakob gfrein uns auf enk.


Wir sagen DANKE

WIR SAGEN DANKE!

es war ein unglaublicher abend gestern!

danke an alle, die unsere präsentation zu einem solch unglaublichen event gemacht haben!!

liebe Schnopsidee ...
danke, dass ihr zu uns ins defereggental gekommen seid! wir alle waren begeistert von euch! ihr seid coole typen! 😎👍

Danke...
unserem gesamten helferteam während, vor, und nach der präsentation...
euer einsatz war wahnsinn!

an martin gratz für die moderation und dass du uns immer weiterhilfst, wenn wir dich brauchen!
an roli blasisker und seinem gesamten cafe 1107 team für die super zusammenarbeit!
an unsere sponsoren... ohne eure finanzielle unterstützung hätten wir unser projekt nicht verwirklichen können!!

und zum schluss bei EUCH ALLEN, dass ihr dabei gewesen seid 😃😃😃👍
ihr seid einfach ein sensationelles publikum!!! 😃👍🍺🍺

eure DTM


CD-Präsentation 26.10.18

Hallo Freunde,

die Vorbereitungen für die CD-Präsentation am 26.10.2018 laufen auf Hochtouren!

Einen ausführlichen Bericht über uns und über die CD-Präsentation findet ihr auf "osttirol-heute.at"

 

Der Link dazu: www.osttirol-heute.at


Liebe Freunde,

die CD-Präsentation kommt mit riesen Schritten auf uns zu!!!...🎺 Die Vorbereitungen auf den 26.10 🇦🇹 laufen seit geraumer Zeit auf Hochtouren.

 

Wir laden euch alle herzlich...

Eure DTM

 


Zu unserer Geschichte:

 

Als sich Gerhard und Berni im Herbst 2012 zum gemeinsamen Weisenspielen trafen, konnten sie nicht ahnen, was aus einer anfangs spontanen Idee einmal werden würde. Das gemeinsame Interesse an der Musik und die Neigung einen guten Tropfen des Gerstensaftes nach dem Spielen zu sich zu nehmen, brachte die beiden jungen Musikanten auf die Idee, weitere Talente  zu suchen, um eine Tanzlmusikformation zu gründen. Nachdem die Suche unter teils widrigsten Umständen (auch in Schnapsbars) erfolgreich abgeschlossen werden konnte, folgten auf viele intensive Proben zahlreiche Auftritte.